Aktuelle Neuigkeiten

Interview mit Spiegel Online

08.05.2020 -

Für einen Artikel im Spiegel Online kommentiert Prof. Florian Kaiser, ob nach der Corona-Krise das Verhalten der Bevölkerung dauerhaft klimafreundlicher wird. Hier geht es zum Artikel.

mehr ...

Interview mit Focus Online

28.04.2020 -

In einem Interview mit Florian Reiter von FOCUS Online beleuchtet Prof. Florian Kaiser ob und wie sich die Bevölkerung an die Beschränkungen im Rahmen der Coronavirus-Pandemie hält. Hier geht es zum ganzen Artikel.

mehr ...

Interview mit der Stuttgarter Zeitung

27.04.2020 -

In einem Interview mit Simone Höhn von der Stuttgarter Zeitung beleuchtet Prof. Florian Kaiser (neben Prof. Andreas Diekmann) das Sozialverhalten in der Coronakrise anlässlich der Atemschutzmaskenpflicht. Der Artikel vom Samstag, 25. April 2020, kann hier eingesehen werden.

mehr ...

Neue Publikation: Positive spillover: The result of attitude change.

23.04.2020 -

Neue Publikation aus dem Bereich "Umweltpsychologie"!

Henn, L., Otto, S., & Kaiser, F. G. (2020). Positive spillover: The result of attitude change. Journal of Environmental Psychology 69, 101429. 

Open access for 50 days: https://authors.elsevier.com/a/1ay1QzzKD4ERg

Available at: https://doi.org/10.1016/j.jenvp.2020.101429

Abstract:

Behavioral spillover is the phenomenon when a behavior change is accompanied by subsequent changes in other behaviors related to the same goal (e.g., environmental protection). We propose to understand behavioral spillover as the result of attitude change. According to the Campbell Paradigm (see Kaiser, Byrka, & Hartig, 2010), pro-environmental behaviors are an expression of a person's environmental attitude. The higher the person's level of environmental attitude, the more behavioral costs the person will endure to perform pro-environmental behaviors. Thus, if the person's attitude changes, what is commonly called behavioral spillover will occur: For all pro-environmental behaviors, the person's likelihood of engaging in any one of them will increase. We illustrate this argument by presenting a secondary analysis of data showing that an attitude change results in the frequencies of various pro-environmental behaviors increasing by 3.5% on average. Our proposed model of spillover enforces the idea that those who wish to promote sustainable pro-environmental behavior must inspire changes in people's environmental attitudes instead of attempting to change specific behaviors.

Keywords: Spillover, Attitude-behavior consistency, Attitude change,Campbell paradigm, Conservation behavior

mehr ...

Corona-Krise: Verhaltenspsychologe erklärt die Ungeduld in der Bevölkerung

14.04.2020 -

Die aktuelle Lage durch das Coronavirus ist für uns neu und herausfordernd. Die damit verbundenen Einschränkungen sind nur schwer zu ertragen. Hinzu kommen unterschiedliche Positionen von Experten. Viele Menschen sind ratlos – und werden ungeduldig. MDR SACHSEN-ANHALT hat mit dem Sozialpsychologen Florian Kaiser gesprochen, der an der Uni Magdeburg zum Verhalten von Menschen in Krisen forscht. Hier geht es zum Interview!

mehr ...

[1] | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 vor

Letzte Änderung: 25.05.2020 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: